Schwebel und Stiehler holen zusammen 5 Punkte

Herren Bezirksliga Gr. 1 TTG Mücke : TTC 1971 Gießen-Rödgen 9:2 

18.09.2021, 20:00 Uhr 

Die Erfolgsgaranten waren insbesondere Stiehler und Schwebel, die ihre beiden Einzel und auch ihr jeweiliges Doppel siegreich gestalteten. Jonas Stiehler hatte seinen Gegner Kevin Theiss beim deutlichen 3:0 sicher im Griff, da gab es nichts zu rütteln. Wenig Chance ließ Markus Schwebel beim 11:8, 11:3, 11:6 seinem Gegner Christian Langer. Keine Chance ließ Tobias Metz beim 3:0 seinem Gegner Andre Schöppe. Beim 3:0-Sieg gegen Jürgen Luft zeigte Dirk Wendel indessen seinem Kontrahenten ganz klar die Grenzen auf. Nach verlorenem ersten Satz drehte Andreas Zimmer das Spiel gegen Markus Bonin und gewann in vier Sätzen. Vor dem Duell der Einser stand es mittlerweile 7:2. Nie gefährdet war der 3:0-Erfolg von Jonas Stiehler gegen Christian Langer. Lange mit Kevin Theiss ringen musste Markus Schwebel, bis er seinen Kontrahenten mit 11:6, 9:11, 11:6, 9:11, 11:2 niedergerungen hatte. Mit diesem letzten Spiel wurde damit der Deckel auf den Mannschaftskampf gesetzt. Das nächste Spiel steht dann am 25.09.2021 gegen den SV RW Odenhausen 1927 bevor. Punkte: TTG Mücke Doppel: Stiehler / Schwebel (1), Metz / Zimmer (0), Schön / Wendel (1) Einzel: J. Stiehler (2), M. Schwebel (2), T. Metz (1), B. Schön (0), D. Wendel (1), A. Zimmer (1)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: